Roboter-Kartenspiel-Spieler

Ihr nächster Gegner bei der Online-Poker, Blackjack oder Baccarat-Tisch kann nicht sein, wer Sie denken. In der Tat kann sie nicht einmal ein Mensch sein.

Könnte ein Roboter sein. Ein blutrünstiger, Mensch-Roboter zu zerstören. Nein, nur einScherz … oder bin ich?

Evan Hurwitz und Tshilidzi Marwala, Informatiker an der Universität Witwatersrand in Südafrika haben einen virtuellen Spieler erstellt, die bei einem Kartenspiel bluffen können sie Lerpa genannt entwickelt. Dieser casinoabzocke virtuelle Roboter, ein Bot namens Aiden, wurde unter Verwendung von künstlicher Intelligenz (AI) von einem neuronalen casinoabzocke Netzwerk-Algorithmus erstellt, die ursprünglich gemacht Aktienmarktschwankungen zu prognostizieren.

Die Programmierung der Roboter-Kartenspiel-Spieler

Aiden wurde nicht mit den Stargames Regeln der Lerpa Kartenspiel casinoabzocke programmiert. So mussten die Forscher den Bot Spiel gegen drei virtuelle Spieler, die nur zufällige Bewegungen gemacht. Aiden wurde dann behandelt die Stargames Karten und dann wurde gesagt, was die rechtlichen Stargames Schritte waren, die für jede Hand gespielt werden konnte. Scheint, wie die Programmierung ein wenig aus, weil Aiden nicht für die ersten 40 Hände ausgeteilt gespielt haben und dann nur einer Hand versucht und verloren, dass man. Er „gelernt“, von dem und verweigerte eine andere Hand zu spielen.

Also dann änderten sich die Wissenschaftler die Mr Green künstliche Intelligenz Programmierung, Aiden zwingt behandelt die ersten 200 Karten Hände zu spielen. Der Bot begann „Lernen“ von seinen Erfahrungen. Wie Mr Green Aiden tun würde, war es durch seine Gewinn-Verlust-Geschichte zu analysieren, Mr Green Gegner Aktionen und seine Karten als Lernparameter.

Smart-Bot vs 3 andere intelligente Bots – wer gewinnt

Aiden, mit dieser neuen Lernsprache programmiert, wurde dann gegen drei andere Bots gegenüberstanden, die in ähnlicher Weise wurden ausgebildet und programmiert. Die 888 Casino Forscher waren gespannt, wie sich diese Kartenspiel-Bots gegeneinander spielen würden – da sie alle, dass die Lernfähigkeit hatte. „Sie begannen, ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln – entweder aggressiv oder konservativ – in Abhängigkeit von ihrer bisherigen Erfolge“, sagte Wissenschaftler Evan Hurwitz.

Eine weitere der Bots, namens Randy, ging in einen langen 888 Casino Streifen im Einklang schlechte Hände und Falten auf einer regelmäßigen Basis. Dieser Bot tatsächlich beschlossen Strategie zu ändern und sogar spielen, wenn er eine schlechte Hand hatte – er begann zu bluffen. Aiden, ein vorsichtiger Spieler, änderte dann seine Strategie durch 888 Casino Falten, auch wenn er eine starke Hand hatte.

„Dies zeigt, dass Computer, die diese besonders menschliche Verhalten lernen können“, sagte Informatiker Philippe de Wilde, von der Heriot-Watt University in Edinburgh, UK.“Sie erzeugen die Strategie aus dem Spiel, was eine sehr menschliche Art und Weise des Lernens ist.“

Roboter-Verschwörung in der Online Casino Welt

Es wimmelt von Leo Vegas Verschwörungstheorien in der Online-Casino-Welt, und diese KI-Forschung nicht diese Ideen bezwingen. Ist es möglich, Sie haben gegen einen Bot im Internet gespielt?

„Ich höre diese Verschwörungstheorie über Leo Vegas Poker Bots ganze Zeit“, sagte Physiker Clément Sire vom Toulouse-basierten CNRS, die die Französisch nationalen Forschungsorganisation ist. „Den aktuellen Stand der Poker-Bots gegeben, wenn man sie verlieren sollten Sie sich schämen“

Ist das etwas für Online-Casino-Liebhaber – vor allem Leo Vegas Pokerspieler – zu befürchten? Kann ein Roboter wirklich die richtigen Entscheidungen im Online-Spiel zu machen – und können sie wirklich bluffen?

Ich weiß nicht, ob ich die Theorie kaufen, dass es Poker zu spielen Computer-Agent-Bots in Online-Casinos sind automatisiert. Technologie bewegt sich auf jeden Fall schnell though. Können diese Roboter-Spieler – wenn sie vorhanden sind – auch die Fähigkeit, gut zu spielen? Ich habe das Gefühl, selbst wenn es Roboter in Online-Spielen, saugen sie hart.

Poker vs Schach – Roboter-Stil

Ich werfe einen gelegentlichen Drückglück Schachspiel nach unten. Und wenn ich gegen den Computer spielen – Ich werde ganz und gar verprügelt. Ich meine, ich zerstört werden.Vernichtet. Utter Zerstörung. Und ich denke: „Verdammt, ich nur an einen Computer verloren!“ Aber zu sehen, in Schach, sind wir mit einem Brett zu tun, wo jede der beiden beteiligten Spieler können das ganze Schachbrett sehen und guesstimate können, was der andere Drückglück Spieler könnte oder vielleicht nicht als nächstes tun. Wir können Bewegungen antizipieren, und Computer sind wirklich verdammt gut an alle möglichen Kombinationen von Bewegungen zu finden und die Auswahl der besten Strategie zur Verfügung. Aber Poker ist eine andere Sache. Es ist ein anderes Tier, mit unterschiedlichen Regeln und verschiedene Drückglück Möglichkeiten, zu spielen. Im Poker spielst du ein Spiel, das die Spieler nicht zu wissen, beinhaltet, was die anderen Spieler in der Hand haben. Also, die existentielle Frage ist – wäre ein Computer auch „wissen“, dass es blufft?

Ich bin eine massive Kopfschmerzen immer denken an Poker zu spielen Roboter, die auf der Welt Terminator-Stil zu nehmen. Ist das die nächste große Ding, Mensch vs Roboter-Poker-Turniere der Zukunft?